home | die band | history | bilder | songs | dates | links | veranstalter | impressum | gästebuch

info

Mother´s Milk - Red Hot Chili Peppers Tribute Band Mother´s Milk begeistern seit mittlerweile mehr als 20 Jahren ihr Publikum mit den Songs der Red Hot Chili Peppers und haben es im Laufe der Zeit geschafft, vom bloßen Geheimtipp zu einer der etabliertesten Coverbands der vier Californier zu werden. Das Programm umfasst dabei sowohl ältere Stücke wie z.B. „Me And My Friends“ oder „Good Time Boys“ als auch aktuelle Hits wie „Dark Necessities“ von „The Getaway“, dem aktuellen Album der Chili Peppers... (mehr)

news
Ein toller Auftritt auf dem Klinikumsfest in Gießen liegt hinter uns. Da Ben wie schon erwähnt leider nicht mit dabei sein konnte, hatten wir eben mal einen anderen Bassisten dabei. Auch hier nochmals viele Grüße und vielen Dank an Achim Kappeller, der Ben würdig vertreten hat. Der Kinderchor war auch etwas reifer als sonst, aber dafür war die Bühne endlich mal voll :)
Ansonsten freuen wir uns jetzt erst mal auf das kommende Chili Peppers-Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll und bereiten uns auf das fünfzehnjährige Bandjubiläum im nächsten Jahr vor.
Eine kleine Änderung: Unser Auftritt auf dem Klinikumsfest in Gießen findet nicht am Samstag den 28.8. sondern am Freitag den 27.8. statt. Außerdem ist unser Bassist Ben an diesem Tag leider verhindert, so dass wir ohne Bass spielen müssen ... NICHT! Wir haben natürlich schon einen Ersatzbassisten verpflichten können, der auch schonmal von den Red Hot Chili Peppers gehört hat. Lasst euch überraschen!
Heiß wars gestern, aber sehr schön. Vielen Dank an alle, die trotz Fußball-WM und extremer Hitze den Weg in den Marburger Schloßpark gefunden haben! Hardys Hose hat den Gig auch gut überstanden, obwohl er sich gestern vielleicht über eine zusätzliche Lüftung gefreut hätte... Viele Grüße auch an die beiden anderen Bands (Köstritzer Jazz-Band - hoffentlich bekommt ihr keinen Ärger wegen der Licher-Werbung...) und The Durgas, die uns (und natürlich auch das Publikum) sehr beeindruckt haben.
Eventuell spielen wir dieses Jahr auch auf dem Gießener Stadtfest, schaut in ein paar Tagen noch mal rein, vielleicht steht dann schon der genaue Termin fest!
Müde aber zufrieden möchten wir uns hiermit bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben dass der Gleiberg letze Woche mal wieder so richtig gerockt werden konnte. Besonderer Dank gilt natürlich Bounce und Coda für die tollen Shows. Hoffentlich sieht man sich bald mal wieder vor, hinter oder auf irgendeiner Bühne!

Update: Auf der Gleiberg Rocks-Homepage gibt es Fotos zu sehen, Fotos von unserem Auftritt findet Ihr hier!
Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter uns, aber die Mühen haben sich auf jeden Fall gelohnt. Danke an alle, die gestern abend in Templin dabei waren, sei es als Besucher, Veranstalter oder einer der vielen Helfer/Techniker. Wir haben uns sehr wohl bei euch gefühlt. An dieser Stelle auch nochmal herzliche Grüße an EZ/DZ, hoffentlich sieht man sich bald mal wieder vor, auf oder hinter einer Bühne!
Als nächstes stehen dann auch schon die Auftritte auf dem Hessentag und natürlich Gleiberg Rocks 3 an, bei letzterem laufen die Vorbereitungen mittlerweile auch schon auf Hochtouren.
Ein besonderes Dankeschön geht an Ralf Richter, dessen Lesung von "The Dirt" (Mötley Crüe-Bio) uns auch die längsten Autofahrten erträglicher und unterhaltsamer werden lässt - Rock´n´Roll!
 Seite 10 von 18. Gehe zu Seite: 1... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15... 18  
gigs
  • 30. September 2017: Staufenberg-Treis
  • 11. November 2017: Gießen

alle Termine...

booking

Mother´s Milk
Carsten Siebert
Buchenweg 9
35394 Gießen
Mail: carsten@mothers-milk.de
Tel. 0641/9709624 (Carsten)
oder 0641/2500926 (Hardy)

random pic
4 Saiten + 5 Finger
4 Saiten + 5 Finger

facebook
mehr
Mother's Milk auf YouTube
Google+
Mother's Milk@Facebook